Der Reisebus - ein umweltfreundliches Verkehrsmittel:

Der Umweltschutz spielt spielt bei der Wahl der Verkehrsträger für viele Reisende eine bedeutende Rolle. Der niedrige Kraftstoffverbrauch und Abgasausstoß machen den Reisebus im Vergleich zu PKW, Flugzeug und Bahn zu einem wirklich ökologischen Reisegefährt.

Die verschiedenen Verkehrsmittel verbrauchen für 100 km pro Person:
Der Reisebus 0,9l, der Diesel-PKW 5,9l der Benzin-PKW 6,7l, die Bahn bei einer Zuggeschwindigkeit unter 200 km/h 1,9l, das Flugzeug 6,6l. Damit sind Flugzeug und Benzin-PKW negative Spitzenreiter im Verbrauch.

Seit Jahren praktiziert das Unternehmen ROTTMAYER ein Kraftstoff- sparprogramm. Wir verwenden energiesparende Reifen und hochwertige Motoröle für Ölwechselintervalle von 60.000 km – denn Sparen ist am umweltfreundlichsten! In unserer Betriebstankstelle und unterwegs wird schwefelarmer Dieselkraftstoff mit nur 0,005% Schwefel getankt.

In all unseren Bussen, sowie in Werkstatt und Büro wird Müll getrennt entsorgt.